No words

Manchmal, selten, finde sogar ich Worte anstrengend. Habe keine Lust, sie auszuwählen, aneinander zu reihen.

Wenn mir mal die Lust zum schreiben fehlt… als einer, die immer etwas zu sagen hat; die Leute damit nervt, fast immer noch etwas loswerden zu müssen…Dann ist auf jeden Fall etwas anders als sonst. So wie eben bei den meisten seit inzwischen über 70 Tagen.

Vielleicht berichte ich irgendwann von allem, was so los war in der „Corona – Zeit“, vielleicht auch nicht. Wer weiß, wie lange das auch noch weitergeht. Und wie es dann ist.

Ich wollte aber zumindest ein mini Update da kann. Denn zu lesen gibt’s hier wenig zur Zeit. Aber immerhin ein paar Bilder.

[Wandern mit Kindern] Gertelbach-Wasserfälle

Ein lohnenswerter Rundweg im Nordschwarzwald

Endlich wieder raus! Die erste Tour in diesem Jahr führte uns zu den Gertelbachfällen. Eine schöne, nicht zu lange oder zu bergige Runde, die vor allem im ersten Teil richtig abwechslungsreich ist. Außerdem führt sie fast ausschließlich auf Fußwegen, was sowohl den Kindern und Hunden wie auch uns, mehr Spaß macht.

[Wandern mit Kindern] Gertelbach-Wasserfälle weiterlesen

Einfaches veganes Hefebrot

Perfekt zum Toasten

Ja ich hab mich lange nicht gemeldet… Es ist einfach immer viel los. Aber heute gibt’s ein schnelles Rezept, für ein ganz einfaches, fix gebackenes Brot. Ihr könnt es auch abwandeln, mit mehr Vollkornmehl, Körnern, Leinsamen oder als süßes Hefebrot.

Einfaches veganes Hefebrot weiterlesen

[Tagebuchbloggen] Von Frühling im Januar

Die Sonne scheint, endlich etwas mehr Licht. Die letzten Wochen war es bis auf wenige Stunden irgendwie nur grau. Doch so sehr mich der Sonnenschein freut, umso mehr fühlt sich die Temperatur dazu falsch an. Sonne im Winter ist ja eine Sache, aber dazu gehören doch klirrende Kälte, Eis, knirschendes Gras unter den Schuhen oder vielleicht sogar Schnee. Stattdessen ist hier Frühling. Die Bäume treiben aus, die Vögel zwitschern, es ist einfach viel zu warm. Jetzt gibt es sicher die Leute, die sagen, früher gab es auch warme Winter. Klar, aber nicht jedes Jahr. Jedes Jahr Schnee dagegen war normal…

[Tagebuchbloggen] Von Frühling im Januar weiterlesen

Zwischen den Jahren: Skifahren

Winterwunderland in Lenzerheide

Dieses Jahr entschlossen wir uns recht spontan, gleich nach Weihnachten für ein paar Tage Ski fahren zu gehen. Gleich am ersten Weihnachtsfeiertag machten wir uns auf nach Lenzerheide in der Schweiz. Wir hatten wirklich Glück, denn in den Tagen davor hatte es geschneit und so wartete kniehoher Schnee auf uns.

Zwischen den Jahren: Skifahren weiterlesen

Schnelles Wochenende in Bildern, 30.11./01.12.2019

Dieses Wochenende habe ich die Kiste aus dem Keller geholt und erste Weihnachtsdeko aufgestellt. Findet ihr nicht auch, dass der Dezember so viel schöner ist als die anderen dunklen Monate… Mit all seinen Kerzen, Lichtern und Düften. Ich mag ihn sehr, den Dezember.

Schnelles Wochenende in Bildern, 30.11./01.12.2019 weiterlesen